Die Inszenierung am Reichstag, Tamara Kirschbaum und die Bildzeitung

Tamara Kirschbaum, die Bildzeitung und die Inszenierung am Reichstag

Seltsam – wieso konnte BILD bereits am Freitag ein Interview mit Tamara K. führen, wo ihr großer Auftritt doch erst am Samstag kam? Bis dahin war sie doch vollkommen unbekannt, oder nicht? Hat BILD diese Frau am Freitag also zufällig in der Menge angesprochen, oder hatte BILD eine Ahnung, dass Tamara K. am nächsten Tag die Treppenbesetzung am Reichstag anstoßen würde?

Die Bildzeitung hat also magische Kräfte – oder vielleicht doch ein Sturm auf den Reichtstag mit Ansage, wieso standen auf der anderen Seite denn schon Kameras? Das ganze wirkt doch wie eine gestellte Szene?

  • Möglich – klar
  • Der Bild zuzutrauen .. keine Frage

https://www.bild.de/bild-plus/video/clip/news/heilpraktikerin-lotste-mob-zum-reichstag-die-kruden-ansichten-von-tamara-k-72676108-72677948.bild.html

Quelle: Bildzeitung

Bild: Unsplash – steve-harrris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.