Wer hat nun einen an der Waffel – Logik mit Efteria

Ein kurzes aber in sich komplett schlüssiges Statement eine hübschen jungen Dame “Elfteria” auf Tik Tok

Freie Mitschrift

Ich musste eben mal über was nachdenken, was ich irgendwie echt lustig finde – auf der anderen Seite  ist es auch wieder echt traurig….

 

Ich bin also jetzt eine Verschwörungstheoretiker, weil ich unserer Regierung nicht vertraue.

Diese Regierung zwingt uns Maßnahmen auf, an die Sie sich die Menschen in der Regierung selbst nicht halten, sonst hätten sie ja wohl mehr Angst und würden sich daran halten.

Sie haben aber offensichtlich vor DER Sache keine Angst – vor der Sie UNS Angst machen wollen und für die wir uns testen lassen müssen.

80% der Leute, die angeblich krank sind, merken aber noch nicht mal, wenn sie das angeblich brandgefährlich Virus haben.

Gleichzeitig werden die Leute die keine Masken tragen härter bestraft, als die Kriminellen, die sich an Kindern vergreifen.

Diese Straftäter werden sogar beschützt  und dürfen noch frei rumlaufen.

 

Und jetzt kommt das Allerhärteste

Wenn sich dann irgend jemand gerade vornimmt mit Maske zu duschen – sagt DER  – ich habe einen an der Waffel, weil DAS für mich komisch klingt.

Und er möchte, dass ich mich gegen etwas impfen lassen  – gegen das ER/SIE/ES sich schon hat impfen lassen, damit ER/SIE/ES eben dagegen geschützt ist

Und ich habe also einen an der Waffel ?

WOW….

Quelle: Tik Tok

Quelle: Twitter

Bild: Radio Qfm Edition

Querdenken-761

Wir benötigen finanzielle Hilfe

Wir haben bis jetzt den größten Teil der Ausgaben durch unser Team finanziert aber jetzt benötigen wir Hilfe.

Wir müssen nun Mitarbeiter einstellen, da wir die Arbeit nicht mehr allein bewältigen können

 

Auch haben wir “Medial” aufgerüstet und unsere erste Zeitung herausgegeben – unter www.qfm.network ist das erste “Querdenken Radio” in Betrieb genommen worden. 

 

Jetzt mit neuer Radio-Qfm-APP für Apple und Android

https://apps.apple.com/de/app/radioqfm/id1567887553

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.qfm

 

Die Testphase unseres neuen Radiosenders ist abgeschlossen und Sie können sich – von 7:00 – 0:00 Uhr jede Stunde – auf spannende aktuelle Moderationen und 24 Stunden durchgehend die beste und aktuellste Musik freuen.

Wir möchten so viel mehr Menschen erreichen – aber diese Projekte haben unsere ganze Kraft aber auch unsere Ressourcen verbraucht

Wir werden in den nächsten Tagen noch einige Spendenaufrufe starten und hoffen, dass Sie uns unterstützen.

Radio Qfm – Mitdenken Freiburg

DE61 1001 1001 2620 3569 10

BIC: NTSBDEB1XXX

Betreff:

 „Mitdenken Spende Kto. R. Freund“

 

Patreonhttps://www.patreon.com/Querdenken761 

Paypal ron@nichtohneuns-freiburg.de

One Comment

Comments are closed.