Newsblog

07/08

Italien wehrt sich – Eltern und Schüler gegen Schulleitern

Raffaela Rutili ist optimistisch: “Man braucht nicht Millionen von Unterschriften oder Millionen von Menschen auf dem Platz. Nur ein Elternteil oder ein Lehrer pro Schule, und man erhält das Ergebnis, das wir alle anstreben. Ziel ist den Kindern ein Massaker zu ersparen, wie es das von den Technikern der Regierung...

06/08

Berlin, Berlin wir kommen wieder Querdenken 29 August – Berlin invites Europa

Die nächste Demonstrationstermin in Berlin steht schon fest, es wird der 29 August 2020 sein. Wieder werden hunderttausende in Berlin erwartet um für unser Grundgesetz zu kämpfen. Die Demonstration am 1 August, war wohl die größte Demonstration die es je in Deutschland gegeben hat und es war ein Fest des...

05/08

Angela, das Volk ist da!

Ein unüberschaubar großer und bunter Menschenstrom füllte am vergangenen Samstag die Straßen Berlins, feierte lebensbejahend das Ende der Pandemie und lieferte damit den entscheidenden Impuls für weitreichende gesellschaftliche Transformationsprozesse zum Besseren hin. Das medial vermittelte Zerrbild dieser geschichtsträchtigen Veranstaltung zerschellte umgehend an der Realität. Nicht ein blindwütiger Mob besetzte die...

04/08

Agip Tankstelle in Freiburg Merzhauser Strasse 104 erteilt Hausverbote

Die Agip Tankstelle in Freiburg Merzhauserstrasse 104, hat offensichtlich einen sehr systemgläubigen und an dem Shutdown partizipierenden Besitzer. Der Herr und seine Mitarbeiter durften auch durch den Shutdown das Geschäft weiterbetreiben und fühlen sich offensichtlich unserer Regierung sehr verpflichtet

04/08

Die Mega-Demo

Die Teilnehmerzahl hat alle überrascht und überwältigt, Veranstalter wie Sicherheitskräfte gleichermaßen. Hochprofessionell auch die Organisation der Veranstaltung. Eine riesige Bühne in der Mitte der Strecke, flankiert von Großbildleinwänden und riesigen Lautsprecheranlagen auf der Strecke verteilt. Wegen der gigantischen Teilnehmerzahl fing die Veranstaltung eine halbe Stunde verspätet um 14.30 Uhr an....

04/08

Wer ist eigentlich Karl Lauterbach?

Gefährdung der Wirtschaft ist ein gutes Stichwort, um Herrn Lauterbach zu ver­ste­hen. In einer Zeit, als Kritik an Herrschenden ab und zu in den Medien noch vor­kam, genau­er am 18.12.2013, ver­öf­fent­lich­te die Süddeutsche Zeitung einen Artikel über Lautersbachs zwölf Jahre im Aufsichtsrat der Rhön AG. Dort ist zu erfah­ren: »…Das...

04/08

Angela, das Volk ist da!

Ein unüberschaubar großer und bunter Menschenstrom füllte am vergangenen Samstag die Straßen Berlins, feierte lebensbejahend das Ende der Pandemie und lieferte damit den entscheidenden Impuls für weitreichende gesellschaftliche Transformationsprozesse zum Besseren hin. Das medial vermittelte Zerrbild dieser geschichtsträchtigen Veranstaltung zerschellte umgehend an der Realität. Nicht ein blindwütiger Mob besetzte die...

02/08

Berlin 1 August der Tag der Freiheit – es waren über 1 Million

Die Fakten geben ein relativ klares Bild: Mathematik ist ja in Deutschland und Europa in den letzten drei Monaten nicht mehr eindeutig definiert und Statistik wurde komplett umgedeutet aber dennoch versuchen wir es mal: Von der Siegessäule bis zum Brandenburger Tor sind es knapp 1800 Meter. Die Strasse des 17...