ÜBER UNS .

QUERDENKEN 761 - Freiburg

Wir bestehen auf die ersten 20 Artikel unserer Verfassung, insbesondere auf die Aufhebung der Einschränkungen durch die Corona-Verordnung von:

  • Artikel 1: Menschenwürde – Menschenrechte – Rechtsverbindlichkeit der Grundrechte
  • Artikel 2: Persönliche Freiheitsrechte
  • Artikel 4: Glaubens- und Gewissensfreiheit
  • Artikel 5: Freiheit der Meinung, Kunst und Wissenschaft
  • Artikel 7: Schulwesen
  • Artikel 8: Versammlungsfreiheit
  • Artikel 11: Freizügigkeit
  • Artikel 12: Berufsfreiheit
  • Artikel 13: Unverletzlichkeit der Wohnung

Wir sind überparteilich und schließen keine Meinung aus – nach Wiederherstellung des Grundgesetzes sind dafür wieder alle demokratischen Mittel vorhanden.

Wir fordern:

  • alle Parteien auf, Ihr Parteiprogramm auf die neue Lage anzupassen und den Bürgern darzustellen, wie und unter welchen Lebensumständen in der Sonderlage Pandemie zu rechnen ist.
  • Neuwahlen im Oktober 2020.

Die Versammlungen dienen ausschließlich der Erreichung der oben genannten Ziele. Wir sind eine friedliche Bewegung.

Querdenken 761 ist eine Initiative von

Mitdenken-Freiburg E.V.i.G.
79249 Merzhausen
https://t.me/querdenken761
https://www.querdenken-761.de

WOFÜR STEHEN WIR .

1.

Wir glauben daran, dass jeder Teil der sinnvollen Gewaltenteilung in unserem Land, seine Aufgabe nach bestem Wissen und Gewissen ausführen muss. Wir glauben daran, dass sich jeder Einzelne, im Rahmen der rechtsstaatlichen Gesetze, wehren muss, wenn diejenigen, die die Macht zugeteilt bekommen haben, diese missbrauchen.

2.

Wir sind Bürger dieses Landes und frei von jedweder Ideologie. Unser Ziel ist es, möglichst allen Mitmenschen die Wahrheit zugänglich zu machen – soweit wie irgend möglich. Wir werden die wichtigen Themen öffentlich machen und damit jedem Einzelnen die Möglichkeit geben, sich eine eigene Meinung zu bilden. Wir werden in einen Dialog kommen und auf demokratischen Wegen Lösungen generieren.

3.

Wir glauben nicht mehr an eine Politik die sich in “Links”, “Recht”s oder die “Mitte” aufteilt. Egal in welchem politischen Spektrum die Wahrheit und das Recht liegen, wir werden es finden und kommunizieren. Wir respektieren die Meinungen aller Menschen, möchten aber in einen klugen, demokratischen Dialog treten. Das ist das Wesen einer Demokratie.

4.

Wir glauben daran, dass Wissenschaft ein kontinuierlicher Entwicklungsprozess ist. Wir glauben daran, das Wissen und Wahrheit immer nur eine Momentaufnahme sein können und dürfen, weil sich die Welt und die Erkenntnisse entwickeln und verändern. Wir glauben daran, dass es nichts gibt, was alternativ los ist und das die Einwohner eines Staates in jedem Land der Souverän sind.