13/03

Die Übersichtskarte der weltweiten Covid-19 Repressionen

Für die Zwecke des Trackers umfasst der Begriff "Notstandserklärungen" formale Erklärungen eines "Notstands" (definiert in Artikel 4 des Internationalen Pakts über bürgerliche und politische Rechte) sowie Variationen wie "Krisenzustand", "Katastrophenzustand" und andere Begriffe, die von Regierungen verwendet werden, um Ausnahmesituationen zu bezeichnen, die gewisse Einschränkungen von Rechten und Freiheiten rechtfertigen....

26/02

Der Größte Betrug aller Zeiten?

1.Wussten Sie das noch nie ein vollständiges Corona-Virus gefunden wurde. 2.Wussten Sie, dass das Robert-Koch Institut und Herr Drosten an den PCR-Test "Aber-Millionen" verdienen? 3.Wussten Sie das Herr Drosten schon mehrfach einen "Alarmzustand" für gefährliche Viren ausgerufen hatte, es aber jedes mal ein "Fehlalarm" "Schweinegrippe" und "Vogelgrippe" waren nun schon...

16/02

Bei Covid-19 “Der Spur des Geldes folgen”

Üblicherweise hilft es, der Spur des Geldes zu folgen:  So war es bis zum 31.12.2020 so, dass die Behandlung von COVID-Patienten extrabudgetär erfolgte, also alle ärztlichen Leistungen für COVID-Patienten auch außerhalb der üblichen Vorgaben und Budgetierungen abrechnungsfähig waren. Es bestand also ein erheblicher finanzieller Anreiz, Patienten im Zweifel als COVID-Patient...

09/01

“Die Frau des Monats” Ärztin Dr.Konstantina Rösch

Die nachfolgende Stellungnahme wurde über die Entlassung von Frau Dr. Rösch veröffentlicht. Das passiert auch in Österreich , wenn eine Ärztin ihren Patienten die Wahrheit über Covid-19 sagt:

04/01

Pfizer/BioNTech Impfungen in Israel – hunderte von Menschen erkranken an Covid-19

Laut Berichten der Times of Israel sind ca. 240 israelische Menschen nachdem sie die erste Dosis des Pfizer/BioNTech-Impfstoffes erhalten hatten, doch noch an COVID-19 erkrankt.  Der Infektionsschutz greift laut Angaben des Herstellers aber erst eine Woche nach der zweiten Dosis.  In Mexiko wurde derweil eine Ärztin nach einer BioNTech-Impfung in...

01/01

“Krise in der medizinischen Versorgung” – Kliniken unterbesetzt nicht überbelegt

Geringere Auslastung der Kliniken als im Vorjahr Die neueste IQM-Analyse vergleicht die Zeiträume von Januar bis Ende November der beiden Jahre 2020 und 2019 miteinander. Danach wurden dieses Jahr in den 284 IQM-Einrichtungen in Deutschland, darunter in elf Unikliniken, mit 3.393.480 etwa 13 Prozent weniger Patienten als im Jahr 2019...

27/12

Schweden – “Ein sehr seltsames Jahr” von Sebastian Rushworth M.D.

Und obwohl es inzwischen handfeste Beweise dafür gab, dass die Sterblichkeitsrate viel niedriger war, als man anfangs geglaubt hatte, und obwohl sich die Beweise mehrten, dass die Angstmacherei und die Abriegelungen während der ersten Welle viel mehr Schaden angerichtet hatten als Nutzen, gab es erneute Rufe nach noch strengeren Maßnahmen. ...