31/10

600 Tage Irrsinn – Lügen und Wahrheiten – Die Meinung

Es gibt bei Geimpften das Phänomen der „Die immunologische Verstärkungsreaktion ADE“ (Antibody dependent Enhancement – infektionsverstärkende Antikörper) Sie kann sich erst dann wieder zeigen, wenn man wieder Kontakt mit dem Virus bekommt. „Ich sitze auf einer Tretmine, ich weiß nicht, ob sie explodieren wird oder nicht.“ Genaueres kann man im...

28/09

Covid-19 – Die Netzwerke, die die Pandemie erschaffen haben – Von Thomas Röper – Der Podcast

Die geplante Pandemie Aus den Daten kann man sehen, dass die Pandemie seit 2017 vorbereitet wurde, denn die Organisationen, die sich mit einer (damals als „möglich“ bezeichneten) Pandemie befasst haben, ihre Verbindungen untereinander und die Geldflüsse haben ab 2017 begonnen. Auch viele der beteiligten NGOs wurden erst ab 2017 gegründet...

13/03

Die Übersichtskarte der weltweiten Covid-19 Repressionen

Für die Zwecke des Trackers umfasst der Begriff "Notstandserklärungen" formale Erklärungen eines "Notstands" (definiert in Artikel 4 des Internationalen Pakts über bürgerliche und politische Rechte) sowie Variationen wie "Krisenzustand", "Katastrophenzustand" und andere Begriffe, die von Regierungen verwendet werden, um Ausnahmesituationen zu bezeichnen, die gewisse Einschränkungen von Rechten und Freiheiten rechtfertigen....

26/02

Der Größte Betrug aller Zeiten?

1.Wussten Sie das noch nie ein vollständiges Corona-Virus gefunden wurde. 2.Wussten Sie, dass das Robert-Koch Institut und Herr Drosten an den PCR-Test "Aber-Millionen" verdienen? 3.Wussten Sie das Herr Drosten schon mehrfach einen "Alarmzustand" für gefährliche Viren ausgerufen hatte, es aber jedes mal ein "Fehlalarm" "Schweinegrippe" und "Vogelgrippe" waren nun schon...

16/02

Bei Covid-19 „Der Spur des Geldes folgen“

Üblicherweise hilft es, der Spur des Geldes zu folgen:  So war es bis zum 31.12.2020 so, dass die Behandlung von COVID-Patienten extrabudgetär erfolgte, also alle ärztlichen Leistungen für COVID-Patienten auch außerhalb der üblichen Vorgaben und Budgetierungen abrechnungsfähig waren. Es bestand also ein erheblicher finanzieller Anreiz, Patienten im Zweifel als COVID-Patient...

09/01

„Die Frau des Monats“ Ärztin Dr.Konstantina Rösch

Die nachfolgende Stellungnahme wurde über die Entlassung von Frau Dr. Rösch veröffentlicht. Das passiert auch in Österreich , wenn eine Ärztin ihren Patienten die Wahrheit über Covid-19 sagt: