01/04

Ohne Masken durch den Tag

Aber immerhin: die völlig nutzlose Task Force to the Bundesrat ist endlich aufgelöst. Zumindest in der Schweiz müssen auch in öffentlichen Verkehrsmitteln müssen keine Masken mehr getragen werden. Alle Weltuntergangs-Propheten sind verstummt. Vielleicht können wir wenigstens teilweise zur Normalität zurückkehren.

23/10

Corona-Fakes in Schweizer Medien – Der Podcast

Alle diese Falschmeldungen in Schweizer Medien dienen demselben strategischen Ziel: Die gutgläubige Bevölkerung in die Impfung und den “Impfpass” zu drängen – der auf internationaler Ebene bereits in ein digitales biometrisches Identitäts­system erweitert wird – sowie Kritiker dieser Agenda auszugrenzen und zu diffamieren.

21/10

Corona-Fakes in Schweizer Medien – Der Podcast

Alle diese Falschmeldungen in Schweizer Medien dienen demselben strategischen Ziel: Die gutgläubige Bevölkerung in die Impfung und den “Impfpass” zu drängen – der auf internationaler Ebene bereits in ein digitales biometrisches Identitäts­system erweitert wird – sowie Kritiker dieser Agenda auszugrenzen und zu diffamieren.

17/10

Das Schweizer Paradoxon – Der Podcast

Auch der Einstieg in einen Überwachungsstaat und eine Ausgrenzung von Menschen ohne Aufenthaltspapiere wird benannt. Somit ziehen nun zwei konträre Kräfte ungeplant am selben Strang und die Regierung sitzt nun hoffentlich in der Grube, die sie den unbeugsamen Menschen gegraben hat.

14/10

Die Schweizer Lehrer stehen auf – Der Podcast

Das Lehrernetzwerk möchte in erster Priorität die Lehrer vernetzen, welche den Coronamassnahmen auch kritisch gegenüberstehen. Zusätzlich unterstützt es Lehrer, welche aufgrund ihrer ablehnenden Position Probleme erhalten oder sogar ihren Job verlieren, rechtlich. Aber auch Eltern, welche das Wohl ihrer Kinder gefährdet sehen.