07/02

Kein Schengenabkommen mehr? Polizei verhindert grenzüberschreitende Corona-Demonstration

80 Prozent kritisch gegenüber Corona-Maßnahmen Erst gestern, Freitag, hatte der ORF-Salzburg berichtet, dass mehr als 80 Prozent der Bevölkerung die Corona-Maßnahmen der Regierung kritisch sehen. Fast 27 Prozent artikulierten ihre Ablehnung nicht nur im privaten Umfeld, sondern auch in Internetforen oder bei Demonstrationen. Dass fast 40 Prozent „Momente von Ärger...

01/02

Wien: Tumulte bei nicht genehmigter Demonstration gegen Corona-Maßnahmen

In Österreich kam es am Sonntagnachmittag zu mehreren, teilweise nicht angemeldeten Demonstrationen gegen die Corona-Politik Österreichs. Die einzige für den Sonntag genehmigte Demonstration im Wiener Volksgarten verlief weitestgehend friedlich

29/01

Wien – alle Augen auf die Grossdemonstration am 31 Januar 2021

„Je mehr sie diese Härte zeigen, desto mehr zeigen sie auch ihre Fratze. Sie können nicht länger mit ihren Engelsgesichtern herum laufen. […] Die Härte, die sie mittlerweile aufbringen, bringt auch viele andere Leute gegen sie auf. Sie nähren damit den Protest und den Widerstand.“ Die Lage, so ihre Einschätzung,...

17/01

Massive Proteste gegen die Corona-Politik in Österreich

Am Samstag, den 16. Januar, gingen Demonstranten in Wien auf die Straße, um gegen Corona-Maßnahmen der Regierung zu protestieren. Die Demo mit mehreren tausend Teilnehmern in der Innenstadt der österreichischen Hauptstadt fand ohne größere Zwischenfälle statt.

09/01

“Die Frau des Monats” Ärztin Dr.Konstantina Rösch

Die nachfolgende Stellungnahme wurde über die Entlassung von Frau Dr. Rösch veröffentlicht. Das passiert auch in Österreich , wenn eine Ärztin ihren Patienten die Wahrheit über Covid-19 sagt:

06/01

Linz, Graz, Innsbruck, St. Pölten: Riesiger Zulauf bei Corona-Demos

„Kurz muss weg“ Dabei erlebte unser Reporter erstaunliche Szenen. Ein älterer türkischer Herr kam zu ihm, fragte worum es denn gehe. Aufgeklärt, dass man mit den überschießenden Maßnahmen gegen Corona nicht einverstanden wäre, reckt er beide Daumen in die Höhe: „Gut so.“ Ein Gespräch zwischen Passanten. Ein Syrer fragt einen...

28/12

Schüleraustausch mit Schweden – Projektvorschlag

Das ist mein Projektvorschlag: Im Sommer nächsten Jahres reist eine Gruppe junge Leute (um 14-19) aus Deutschland und Österreich nach Schweden und trifft eine Gruppe junge Leute. In drei gemeinsamen Wochen tauscht ihr Eure verschiedenen Erfahrungen in der Corona-Zeit miteinander aus und dokumentiert das Ganze in geeigneten Medien, vielleicht einem...

29/11

Neue Anwaltsinitiativen gegen das Unrecht in Österreich

Lockdown, Maske, Massentests und Zwangsimpfungen – nach wie vor ist Corona omnipräsent. Die Leitmedien zelebrieren die angebliche Gefahr und Bundeskanzler Kurz möchte positiv Getestete „aus dem Verkehr ziehen.“ (1) Doch sind die Maßnahmen überhaupt rechtens? Mitnichten, sagen die Anwälte für Grundrechte Österreichs und fordern die Bürger auf, sich aktiv gegen...