Tausende von Menschen demonstrieren am Wochenende in Leipzig gegen die Verschärfung der Coronamassnahmen

 

Ein neuer Podcast von La La Anue für Radio Qfm und Querdenken-761

Herzlich willkommen hier bei Radio QFM – am Mikro für Sie Lala Anue. Wir haben für Sie News und Facts und berichten unabhängig aus Deutschland , aber auch aus anderen Teilen dieser Welt.

 

Liebe Zuhörer, heute schauen wir in den Osten Deutschlands, nach Sachsen und dort zur Demo in Leipzig , die am Wochenende stattgefunden hat.

 
Beginnen möchte ich aber mit einem Post des Ministerpräsidenten von Sachsen, Michael Kretschmer, in den sozialen Medien vom 05.Mai 2020:“Niemand wird in Deutschland gegen seinen Willen geimpft. Auch die Behauptung, dass diejenigen, die sich nicht impfen, ihre Grundrechte verlieren, ist absurd und bösartig. Lassen Sie uns Falschnachrichten und Verschwörungstheorien gemeinsam entgegentreten #Impfzwang“
 
Die Realität heute, schaut aber leider ganz anders aus. Denn ab Montag verordnete die Landesregierung Sachsen die schärfsten Corona Maßnahmen seit Feststellung der epidemischen Notlage von nationaler Tragweite. Ab heute haben u.a. nur noch Menschen die unter die 2G Regel fallen , Zutritt zu Veranstaltungen in geschlossenen Räumen . Geplant war auch bereits 2 G – Geimpft oder Genesen , für den Arbeitsplatz.
 

Die Bürgerinitiative Leipzig, die bereits vor genau einem Jahr die größte Demonstration in Leipzig durchführte, brachte auch dieses Wochenende tausende von kritischen Menschen zusammen auf die Straße.

 
Die Polizei verstärkte sich durch Kräfte aus benachbarten Bundesländern.
Mit Hubschraubern, Wasserwerfern und einer Reiterstaffel rüstete die Polizei in Vorbereitung auf die angemeldete Kundgebung ihre Reihen auf….angeblich wegen angemeldeter Gegendemonstrationen…. Es kam zu kleineren Scharmützeln zwischen Demonstranten und Polizei…..
 
Aber zurück zu Herrn Kretschmer – wir haben ihn nicht vergessen :
 

Denn wer ist denn zum jetzigen Zeitpunkt bösartig und verlogen? Wessen Verhalten ist denn absurd?

Die Frage an dieser Stelle ist definitiv sehr einfach zu beantworten.

Aber es ist ja nicht nur Herr Kretschmer – seine Kollegen in anderen Bundesländern und der Bundesregierung stehen ihm diesbezüglich in nichts nach.



Die Tatsache, dass es in Deutschland faktisch fast keine politische Opposition in den Regierungen gibt, lässt die Entscheidungsträger außer Rand und Band bzw. Kontrolle geraten.
 
Die Menschen in Leipzig stellen sich dem entgegen und nicht nur da: überall auf der Welt sind an diesem Wochenende tausende Menschen auf die Straße gegangen , um der Politik Einhalt zu gewähren.
 
Der Wunsch und die dringende Notwendigkeit offene Gespräche mit diesen Menschen zu führen, scheint die Politik geradezu zu fürchten.
 
Wir fragen uns nur warum?
Bei solch einschneidenden Maßnahmen in die Grundrechte und das Leben der Menschen, haben die regierenden Politiker doch sicher absolut stichhaltige Gründe, Belege und wissenschaftliche Fakten zur Hand.
 

Eins ist aber sicher:

 

Die Menschen, die sich damit nicht abfinden, werden Sie, Herr Kretschmer und ihre Kollegen nicht mehr überzeugen – solange und besonders wenn man in Ihre Aussagen so wenig vertrauen kann.

 
Wir sind Radio QFM – für Sie heute am Mikro – Lala Anue und weiter gehts mit der besten Musik für einen wunderschönen Tag.
 

Quelle: Podcast von La La Anue für Radio Qfm.network

Bild: Pixabay – Tama66

Querdenken-761

Wir benötigen finanzielle Hilfe

Wir haben bis jetzt den größten Teil der Ausgaben durch unser Team finanziert aber jetzt benötigen wir Hilfe.

Wir müssen nun Mitarbeiter einstellen, da wir die Arbeit nicht mehr allein bewältigen können

 

Auch haben wir “Medial” aufgerüstet und unsere erste Zeitung herausgegeben – unter www.qfm.network ist das erste “Querdenken Radio” in Betrieb genommen worden. 

 

Jetzt mit neuer Radio-Qfm-APP für Apple und Android

https://apps.apple.com/de/app/radioqfm/id1567887553

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.qfm

 

Die Testphase unseres neuen Radiosenders ist abgeschlossen und Sie können sich – von 7:00 – 0:00 Uhr jede Stunde – auf spannende aktuelle Moderationen und 24 Stunden durchgehend die beste und aktuellste Musik freuen.

Wir möchten so viel mehr Menschen erreichen – aber diese Projekte haben unsere ganze Kraft aber auch unsere Ressourcen verbraucht

Wir werden in den nächsten Tagen noch einige Spendenaufrufe starten und hoffen, dass Sie uns unterstützen.

Radio Qfm – Mitdenken Freiburg

DE61 1001 1001 2620 3569 10

BIC: NTSBDEB1XXX

Betreff:

 „Mitdenken Spende Kto. R. Freund“

 

Patreonhttps://www.patreon.com/Querdenken761 

Paypal ron@nichtohneuns-freiburg.de