Eurosurveillance nimmt die Kritik am Drosten-PCR-Test ernst.

Wir haben kürzlich Korrespondenz zu einer in diesem Jahr veröffentlichten Arbeit erhalten, in der sowohl der Inhalt als auch die redaktionellen Verfahren zur Bewertung des Artikels vor der Veröffentlichung in Frage gestellt wurden.

Wir können unseren Lesern und Autoren versichern, dass wir Kommentare zum wissenschaftlichen Inhalt, zur Bearbeitung der Artikel und zur redaktionellen Transparenz ernst nehmen.

Alle Artikel, die von der Zeitschrift veröffentlicht werden, werden von mindestens zwei unabhängigen Experten auf dem Gebiet der Peer-Review durchgesehen (oder mindestens einem im Falle der schnellen Kommunikation).

Der fragliche Artikel wurde auch von zwei Experten begutachtet, auf deren Empfehlung hin die Entscheidung zur Veröffentlichung getroffen wurde.

Eurosurveillance holt weiteren Expertenrat ein und diskutiert den aktuellen Schriftwechsel im Detail.

Wir werden die Ansprüche gemäß unseren bestehenden Verfahren bewerten und eine Entscheidung treffen, sobald wir die vollständige Untersuchung abgeschlossen haben. In der Zwischenzeit wäre es allen Beteiligten gegenüber unfair, weiter zu kommentieren oder zu diskutieren, bis wir alle Fragen geprüft haben.

 

Quelle: https://www.eurosurveillance.org/content/10.2807/1560-7917.ES.2020.25.48.2012031

Bild: Unsplash – Ahmed Zayan

Querdenken-761 Wir benötigen finanzielle Hilfe

Wir haben bis jetzt den größten Teil der Ausgaben durch unser Team finanziert aber jetzt benötigen wir Hilfe.

Wir haben in den letzen Monaten Ausgaben für die Demonstrationen, Equipment, Anlage, Flyer, Karten, Tische, Zelte, Fahrzeuge für die Blogs mit Servern, Programmierern, Internet – und Telefonkosten, Software, Hardware 

Jetzt kommen auf uns erhebliche Anwalts – und Beratungskosten zu, dass können wir nur mit eurer Hilfe schaffen”

Wir werden in den nächsten Tagen noch einige Spendenaufrufe starten und hoffen, das Sie uns unterstützen.

Team Querdenken-761 – Querdenken Freiburg

Bitte spenden Sie auf folgendes Konto mit dem

Betreff “Querdenken Freiburg”

Kto: DE 2668 0700 3000 2410 2600

oder

https://www.patreon.com/Querdenken761