19/05

Trägt Kanzlerkandidatin Baerbock ihren offiziellen Titel als “Völkerrechtlerin” rechtmäßig?

Derzeit gibt es eine politisch mediale Debatte über die Frage, ob die Kanzlerkandidatin der Grünen, Annalena Baerbock, auf der Basis eines Vordiploms in Politikwissenschaften und zweier Semester Public International Law in London den Titel "Völkerrechtlerin" tragen darf, wie sie es bisher offiziell tut.

24/03

Der Grünen Plan von der Abschaffung Deutschlands

Um irreale Politik durchzusetzen, muss die Realität als größte Gefahr dargestellt werden, der nur mit drakonischen Maßnahmen beizukommen ist. Aus Mangel an Argumenten wird stets mit Untergang, mit den „globalen Krisen dieser Zeit – zuallererst die Klimakrise als wahre Menschheitskrise“ gedroht.

03/03

Freiheit, die sie meinen: Grüne wollen Testzwang & Überwachung für ALLE

Volksleugner appelliert an die Volkssolidarität Dass man hierfür auch noch die marode Corona-Warn-App auftauen möchte, ist da fast schon nebensächlich. Denn das wirklich groteske ist eigentlich, dass die Grünen ihren Vorschlag ernsthaft als Weg zur Freiheit verkaufen. Beim Leser soll haften bleiben, dass die Partei sich für eine Aufhebung der...

22/02

Querdenken-763 Markgräflerland ist online

Frau Juliane Prentice legt gesteigerten Wert darauf mitzuteilen, dass Sie kein Teil von Querdenken-761 ist und das sie mit der Initiative Querdenken-763, Querdenken Markgräflerland unabhängig agiert und sie sich freut, wenn ihre Aktivitäten Unterstützung jedweder Art finden würde.

06/02

Die Coroniken von Viralia

Eine alte Bekannte, mit der ich zusammen das Studienseminar absolvierte, rief mich vor ein paar Tagen an und fragte, wann ich denn "mit dem Impfen dran" sei.  Ich antwortete, das wüsste ich nicht und ich würde mich auch nicht impfen lassen. Sie entgegnete ohne Umschweife: "Dann kommen wir dich nicht...