29/01

Urteil des Internationalen Gerichtshofs zum Fall Isreal / Gaza…

Nach Ansicht des Gerichtshofs reichen die oben genannten Tatsachen und Umstände aus, um zu dem Schluss zu kommen, dass zumindest einige der von Südafrika geltend gemachten Rechte, für die es Schutz begehrt, plausibel sind. Dies gilt für das Recht der Palästinenser in Gaza, vor Völkermord und damit zusammenhängenden verbotenen Handlungen...

03/12

USA – Jetzt wird es eng – Texas verklagt Impfstoffhersteller…

"Wie hat Pfizer reagiert, als klar wurde, dass der Impfstoff versagt und die Einnahmen gefährdet sind?  Indem es diejenigen, die die Wahrheit verbreiteten, einschüchterte und sich verschwor, Kritiker zum Schweigen zu bringen.  The post USA – Jetzt wird es eng – Texas verklagt Impfstoffhersteller… first appeared on Radio Qfm.

22/10

Endlich – Klage gegen GEZ Gebühren erfolgreich..

"Der rechtliche Hintergrund ist von erheblicher und grundsätzlicher Bedeutung", so die Rechtsanwältin Karolin Ahrens, die das Anwaltsteam des Beitragsblockersleitet The post Endlich – Klage gegen GEZ Gebühren erfolgreich.. first appeared on Radio Qfm.

23/07

Niederlande – Weltweit erster Prozess gegen den Staat, Ministerpräsident Rutte, Bill Gates und Albert Burla eingeleitet…

Die bevorstehende Gerichtsverhandlung wird von der Stiftung als das größte seiner Art gegen führende Persönlichkeiten des Systems in der Geschichte bezeichnet. The post Niederlande – Weltweit erster Prozess gegen den Staat, Ministerpräsident Rutte, Bill Gates und Albert Burla eingeleitet… first appeared on Radio Qfm.

20/02

Pfizer/Biontech weiter stark unter Druck

Die Rechtsanwältin vertritt die Einschätzung, „dass dies zu einer sofortigen Aussetzung der Marktzulassung führen muss, wenn die Europäische Gemeinschaft die in ihren Verträgen und der Grundrechtscharta verankerten, den EU-Bürgern zu garantierenden Grundrechte, noch einigermassen ernst nimmt.“ Beigetragen zur Nichtigkeitsklage haben auch die Erkenntnisse, welche die Zellbiologin Vanessa Schmidt-Krüger kürzlich im...

10/01

Dr. Wodarg gegen Volksverpetzer – Der Drosten PCR-Test vor Gericht

Es wurde Klage eingereicht beim Landgericht Berlin.  Das Hauptargument: Der Test ist für den Nachweis einer Infektion weder geeignet noch vorgesehen. Und damit wird die Kette: positiver Test – infiziert – ansteckend und damit gefährlich für andere – hinfällig. Vordergründig geht es bei dem 54-seitigen Schriftsatz um eine Verleumdungsklage gegen...

19/12

Österreich – Strafanzeige gegen die gesamte Bundesregierung

Aufgrund einer Vielzahl von Verfehlungen der Österreichischen Regierung übernimmt der Einschreiter durch einbringen dieser Strafanzeige, von ein oder mehrer Offizialdelikten, als Sprachroh einer Bürgergemeinschaft, die rechtliche Darstellung. Am 15.03.2020 wurde der erste Lockdown verhängt, von den obergenannten 4 beanzeigten (Sebastian Kurz, Werner Kogler, Rudolf Anschober und Karl Nehammer), die sich...

09/08

Linksgrüne Redaktionen und die GEZ

Die Landesrundfunkanstalten machen sich inzwischen entsprechend noch nicht einmal mehr die Mühe, überhaupt irgendwelche Schriftsätze bei Gericht einzureichen. Dies durfte ich in meiner aktuellen Klage vor dem Verwaltungsgericht Potsdam erfahren. Schließlich werden die Interessen der Sender ja durch den vorsitzenden Richter vertreten. Verwaltungsrichter sind in einer modernen Gesinnungsdiktatur Anwälte der...