05/05

Auch das noch – fehlerhafte Gebühren für ARD und ZDF!

Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) steht inmitten eines Skandals. Wie die FAZ berichtete, befand sich das Ehepaar „Müller“ (echter Name aus Gründen der Anonymität verändert) in einem Rechtsstreit mit dem WDR, weil die Rundfunkanstalt trotz einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts von 2019 zur Befreiung von Zweitwohnungsgebühren, jahrelang Zahlungen leisten musste. Trotz Anträgen...

12/04

ARD & ZDF-Manifest wie weiter?

ARD & ZDF – was wären wir ohne sie? Was wären sie ohne uns!   Fragen ist immer möglich! Diese Fragen dürfen und müssen wir uns stellen. Wer diese Fragen nicht stellt, hat die freie Berichterstattung in einer freien Gesellschaft nicht verstanden. Ein öffentlich-rechtliche Medium, so verschwurbelt dieses Wording auch...

11/04

Elon Musk, Höcke un die ARD!

Die bekannte ZDF-Moderatorin Dunja Hayali hat den Milliardär und „X“-Besitzer Elon Musk in einem Tweet kritisiert und ihm Sympathien für den Nationalsozialismus unterstellt. „Musste lange durchatmen, aber Twitter ist kaputt“, schreibt die öffentlich-rechtliche Journalistin. Grund dafür ist, dass dem Unternehmer Musk die historische Bedeutung der Parole „alles für Deutschland“ nicht...

04/04

Aufstand in der ARD?

„Manifest für einen neuen öffentlich-rechtlichen Rundfunk“ nennen Mitarbeiter von ARD, ZDF und Deutschlandfunk ihren Aufruf für eine umfangreiche Reform ihrer Anstalten. „Der öffentlich-rechtliche Journalismus treibt in meinen Augen – in früher nie vorstellbarem Ausmaß – einen Keil in die Gesellschaft: Weil er vorgibt, die ‚Wahrheit‘ zu kennen, und meint, sie...

02/10

Mehr als der ZDF Chef: Böhmermann ist “ne Gebührensau”!

Euro 651’000.- pro Jahr! Wer nicht ultralinks ist und eine bürgerlich-normale Weltanschauung hat, der wird von Jan Böhmermann sofort ins „Nazi“-Eck gestellt: Fast eine halbe Stunde lang zog der ZDF-Mitarbeiter etwa in seinem TV-Studio auch über Ex-Kanzler Sebastian Kurz und ganz Österreich her. Böhmermann nannte allein in dieser Sendung den...

21/09

ARD & ZDF: 4’100.- pro Sendeminute!

4100 Euro pro Minute: Die irren Star-Gagen der Gebührensender Die ARD hält ihre Talkshow-Verträge seit Jahren geheim. Nun kam die unfassbare Wahrheit erstmals ans Tageslicht: „Anne Will“, „Maischberger“ und „Hart aber fair“ kosten die Gebührenzahler in Summe 18,8 Millionen Euro im Jahr. Manche TV-Moderatoren verdienen mehr pro Minute (!), als...