29/05

Fälschung von Impfpässen und deren Nutzung künftig strafbar

Wer einen Impfpass fälscht oder ein solches Dokument benutzt, macht sich künftig strafbar. Das ist im neuen Infektionsschutzgesetz festgelegt, das der Bundesrat am Freitag gebilligt hat. Es sieht für die wissentlich falsche Dokumentation einer Impfung bis zu zwei Jahren Haft vor, für die Nutzung eines gefälschten Ausweises bis zu ein...

28/01

“Das gefährlichste an den Querdenken Demonstrationen sind die linken Gegner” – Geheimes BKA Papier

Das interne Schreiben des Bundeskriminalamtes (BKA), das dem Nordkurier vorliegt, richtet sich unter anderem an alle Landeskriminalämter, das Bundesministerium für Inneres, Bundesnachrichtendienst, Verfassungsschutz und Bundesanwaltschaft. Verfasst wurde es bereits Ende November 2020

28/01

Viele Ärzte bald mit einem Bein im Knast? “Gefälschte Totenscheine”

Ein wirklich kriminelles Verhalten von Ärzten findet sich indes an ganz anderer Stelle und wird nicht nur geduldet, sondern ist augenscheinlich erwünscht: Dort, wo Ärzte Totenscheine fälschen. Und das geschieht offenbar in großer Zahl in der ganzen Welt.

09/09

Der Aufbau einer Pandemie – Wer könnte Sie organisieren und warum?

Wir waren Zeugen der Veröffentlichung zahlreicher gefälschter Geschichten, wie z.B. der CNN-Bericht über Leichen, die in Ecuador auf den Straßen gelassen wurden, der später entlarvt wurde. Wir haben häufig hysterische Schlagzeilen gesehen, die durch den Inhalt des Artikels in keiner Weise unterstützt werden. Und schließlich ist die nationale wie auch...