ron-smith-Hope PCR-Test von Drosten in Nicosia Zypern vor Gericht

Kritiker  – auch die WHO und der Erfinder des PCR-Tests Nobelpreisträger Kary Mullis behaupten, dass ein PCR kleine Infektionen oder gar Krankheiten nachweisen kann. Herr Drosten wird weiterhin vorgeworfen, dass der Aufbau des PCR-Tests an sich schon fehlerhaft sei und er eine viel zu hohe Zyklenzahl verwende. Mit dieser Zyklenzahl ( der Hochkopierung der Genschnipsel der angeblichen Covid-19 Viren ) werden nach vorliegenden Informationen die Nachweise zum “Erkennen” des Virus möglich gemacht. Der Erfinder des PCR-Test Kary Mullis sagte in der Öffentlichkeit – mit dem PCR-Test kann ich alles nachweisen, ich kann so ziemlich alles in allem finden – wenn ich will.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.