Erzähl uns deine Geschichte 08 Juli 2020

Galeria Freiburg der blonde Blockwart

Galeria Karstadt Freiburg Kaiser Joseph Strasse 165

ich gehe zum Einkaufen und habe ein Attest in der Tasche, weil ich Asthma habe kann ich absolut keine Maske tragen, kippe sofort um. Ich sehe nicht so aus aber das Asthma ist wirklich nicht auf die leichte Schulter zu nehmen.

Ich schlendere also durch das Geschäft und durch die Etagen und alles ist ok, mache Maskenträgerin schaut etwas neidisch aber keiner fühlt sich berufen.

Nach ca. einer halben Stunde gehe ich zum Ausgang und da passiert es – eine Schuckverkäuferin fühlt sich berufen und brüllt mich beim rausgehen an: “Tragen Sie sofort eine Maske” schreit sie hysterisch

Wie gesagt ich bin 10 Meter vor dem Ausgang und habe Asthma!
Ich drehe mich zu ihr und will ich etwas sagen – wieder schreit die Blonde mit dem Pferde – Schwanz auf mich ein – “Maske tragen aber sofort”.
Jetzt werde ich langsam etwas ungehalten und gehe auf Sie zu.


” Sorry ich kann keine Maske tragen ich habe eine medizinische Indikation”

Das beeindruckt den blonden Blockwart gar nicht ( ich glaube sie möchte Abteilungsleiterin werden und beeindruckt so ihre Kolleginnen ).

“Zeigen Sie mir sofort ihr Attest”

brüllt es aus ihr hervor, ich bin allen ernstes sprachlos bar dieser Unverschämtheit.

“Ach Sie arbeiten bei der Polizei” antworte ich.

“Nein aber Sie zeigen mir jetzt sofort ihr Attest, sonst rufe ich die Sicherheit.” sagt die blode Verteidigerin der ängstlichen und uninformierten.

Wie gesagt ich war 10 Meter vor dem Ausgang und gerade beim rausgehen.

Ich fange nun an mich umzuschauen, die Sicherheit kommt, zwei kleine Mädchen, die orange Westen anhaben.


“Das ist eure Sicherheit” ? stammle ich voller Überraschung und

immernoch von der völlig skurilen Situation fassungslos.

Keine Antwort, die orangen Westen schauen mich ängstlich an als wolle ich gleich husten oder so etwas …

Ich fasse mich wieder und werde laut:
“jetzt reichst mir aber , wie sind Sie den drauf, immer schon die Masken tragen und wenn Frau Merkel sagt springt dann springt ihr auch alle oder ?”
Die Kunden bleiben stehen und scheinen mir zuzuhören, ich blicke mich um und stelle fest, hier arbeiten nur noch Frauen, auch die Kunden sind fast nur Frauen und alte Männer mit Masken, zumindest in diesem Augenblick.
Wie gesagt ich war beim herausgehen und habe ein Attest in der Tasche.

Ich werde jetzt mal andere Kaufhäuser auf Hysterie überprüfen, einen Test habe ich ja schon gemacht!

Bild: Unsplash – nikola-topic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz