Center for Disease Control and Prevention – USA: Covid-19 wird nicht über die Luft oder Aerosole übertragen

Center for Disease Control and Prevention: Covid-19 wird nicht über die Luft oder Aerosole übertragen

Diese nationale Gesundheitsbehörde in den USA (CDC) hat ihre Annahme, dass der Coronavirus durch die Luft übertragen wird zurückgenommen.

Die CDC hat ihre Haltung bezüglich der Frage, ob das Coronavirus über die Luft übertragen wird, umgekehrt, Tage nachdem sie gewarnt hatte, dass sich das Virus am häufigsten über die Luft verbreitet und ansteckender ist, als die Behörde zuvor angenommen hatte.

Die am Freitag veröffentlichte Erklärung, dass das Virus über die Luft übertragen wird, war ein “Entwurf”, der irrtümlich auf der Website der Agentur veröffentlicht wurde, wie aus einem am Montagmorgen veröffentlichten Vermerk hervorgeht. “Die CDC aktualisiert derzeit ihre Empfehlungen bezüglich der Übertragung von SARS-CoV-2 über die Luft”, heißt es in der Notiz, und fügt hinzu, dass eine Version der Freitagssprache veröffentlicht wird, sobald der Prozess abgeschlossen ist.

“Dies war ein Fehler unserer Agentur, und ich entschuldige mich im Namen der CDC”, sagte John Brooks, leitender medizinischer Offizier der COVID-19-Notfallreaktion der CDC, während eines Telefongesprächs am Montag mit Anbietern und staatlichen und örtlichen Gesundheitsbeamten. “Wir waren nicht bereit, es aufzustellen.”

Auf der Website der Agentur wird nun, wie schon vor der Änderung am Freitag, das Risiko eines engen Kontaktes von Mensch zu Mensch betont. Das sei “der Hauptmodus” der Übertragung, sagte Brooks.

Die ungewöhnliche Kehrtwende der CDC weg von der Warnung vor einer Übertragung über die Luft kommt, während sich das Land auf die Grippesaison und kühleres Herbst- und Winterwetter vorbereitet, das wahrscheinlich viele Menschen dazu veranlassen wird, mehr Zeit in geschlossenen Räumen zu verbringen – was ihr Risiko erhöht, sich einem über die Luft übertragenen Virus auszusetzen.

Die Version, die am Freitag im Stillen veröffentlicht wurde, warnte davor, dass sich das Virus hauptsächlich durch “Aerosole verbreitet, die entstehen, wenn eine infizierte Person hustet, niest, singt, spricht oder atmet”. Der Leitfaden wies auch darauf hin, dass die Partikel, die sich weiter als 6 Fuß weit ausbreiten können und in geschlossenen Räumen mit schlechter Belüftung besonders gefährlich sind.

Und es wurde ausdrücklich davor gewarnt, dass Chorproben, Restaurants und Fitnesskurse oder andere Innenräume ohne gute Belüftung das Risiko einer Person erhöhen, sich mit dem Virus anzustecken. Die Änderung der Richtlinien wurde zuerst von CNN berichtet.

Zum Hintergrund:

Die Rückverfolgung durch die CDC trägt zu den gemischten Botschaften der Agentur und des Weißen Hauses über die sich entwickelnde Bedrohung durch das Coronavirus bei. Sie kommt inmitten der Besorgnis über die politische Einmischung in die öffentliche Gesundheitsagentur, nachdem POLITICO enthüllt hat, dass die Trump-Administration versucht hat, sich in die wissenschaftlichen Berichte der CDC einzumischen.

Brooks verteidigte die Berichte der CDC und sagte, dass die Autoren der Agentur “methodisch arbeiten, um dem strengsten wissenschaftlichen Überprüfungsprozess zu folgen, der mit dem der höchsten wissenschaftlichen Zeitschriften vergleichbar ist, um rechtzeitige, genaue, zuverlässige und höchst vertrauenswürdige Informationen und Empfehlungen zum öffentlichen Gesundheitswesen zu gewährleisten”.

Die Agentur geriet im vergangenen Monat auch unter Beschuss, nachdem sie die Förderung von Tests für die meisten asymptomatischen Menschen mit längerer Exposition gegenüber jemandem mit einer bestätigten Infektion eingestellt hatte. Top Trump-Verwaltungsbeamte, die im vergangenen Monat an der Coronavirus-Task Force des Weißen Hauses beteiligt waren, befahlen der CDC, diese Änderung vorzunehmen, berichtete die POLITICO. Die Agentur hat den Kurs letzte Woche umgekehrt und empfiehlt erneut Tests für Menschen ohne Covid-19-Symptome, die mit einem hohen Risiko jemandem mit dem Virus ausgesetzt waren.

Quelle: Politico.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz